Kamishibai in der Vorschule

Heute hat Dean etwas ganz besonderes mit in unsere Klasse gebracht : ein Kamishibai – das  ist japanisch und heißt auf deutsch Papiertheater.

Er hat sich eine ganz schöne Geschichte über  2 Pandabären einfallen lassen und sehr schöne Bilder für die kleine Theaterbühne dazu gemalt. Wir waren alle ganz gespannt als Deans Vorstellung begann.

Später haben wir uns selbst  eine  eigene Geschichte ausgedacht und auch ganz schöne Bilder dazu gemalt. Dann haben wir  unsere verschiedenen  Geschichten in dem Papiertheater im Stuhlkreis aufgeführt.  

 

Das war richtig spannend  und aufregend – und ganz viel Applaus  vom Publikum gab es am Ende der Vorstellung auch.

Kleine Forscherstunde VSKb

Heute haben wir in der Sternstunde an Tulpen  geforscht und gelernt. Die wachsen nämlich aus einer Zwiebel und haben ganz viele einzelne Teile. Dazu haben wir  uns noch zu einem  einem schönen Gedicht über Tulpen bewegt und das Wachsen der Blume nachgespielt….das war lustig, weil die Zwiebel erst in der dunklen Erde schläft und später neugierig ihren Kopf herausstreckt. Wir haben auch viele neue Wörter gelernt, die Tulpenzwiebel zerschnitten und uns alle Teile der Tulpe ganz genau im Becherlupenglas angeschaut. Morgen machen wir einen Spaziergang und werden in den Gärten  nach Tulpen suchen- falls die Sonne scheint!

Die wilden Finken stellen sich vor!

Die Ganztagesbetreuung „Wilde Finken“ ist eine Einrichtung der Stiftung Kindergärten Finkenau. Der Hort bietet ca. 70 Kindern der Schule Lämmersieth einen Betreuungsplatz. Drei Erzieherinnen, ein Azubi und eine Leitung bilden das Team der „Wilden Finken“. In unserem pädagogischen Konzept legen wir den Schwerpunkt u.a. auf die Bereiche Psychomotorik, Kreativität und Forschen sowie Partizipation. Die Kinderbetreuung vor und nach dem Schulunterricht, sowie in den Ferien gestalten wir in enger Abstimmung mit den Lehrer*innen und Erzieherinnen in den Räumlichkeiten der Schule Lämmersieth. Außerdem sind wir im Rahmen der Inklusion in einzelnen Schulklassen unterstützend tätig. Nähere Informationen finden Sie auch unter https://finkenau.de/kita/gts-wilde-finken/

„Kleine Keramiker“ – Plastisches Gestalten in unserer Keramikwerkstatt

„Kleine Keramiker“ – Plastisches Gestalten in unserer Keramikwerkstatt

Seit August 2020 findet das Projekt „Kleine Keramiker“ an der Schule Lämmersieth statt. Gemeinsam mit dem Bildhauer Harald Worreschk entwickeln Schülerinnen und Schüler aus dem dritten und vierten Jahrgang eigene Keramikobjekte. Während des ersten Teil des Projektes gilt es das Material zu erkunden, dessen Eigenschaften kennen zu lernen und während des Gestaltungsprozesses beim freien Arbeiten Erfahrungen zu sammeln.

Wir freuen uns sehr, dass unser Projekt vom Projektfonds Kultur & Schule und der Stiftung Zukunftsbauer gefördert wird!